Exhumation und Graböffnung

Seit mehr als 10 Jahren führen wir für unsere bodenkundlich-hygienischen Untersuchungen Graböffnungen durch.

Dabei haben wir umfassende Erfahrung hinsichtlich der Vorbereitung und Durchführung erlangt.

Im Gegensatz zu einer Graböffnung, bei der die Leiche und ein eventuell vorhandener Sarg im Erdboden verbleiben, wird die Exhumierung oder Exhumation gezielt durchgeführt, um eine Umbettung, eine rechtsmedizinische Untersuchung oder eine Sanierung des Friedhofes durchzuführen.

Dabei ist es erforderlich, neben den Anforderungen an Pietät auch sicherheitstechnische und hygienische Vorbereitungen zu treffen.