Umweltplanung

Landschaftsbild Elbtalaue
Als Leistungen der Umweltplanung im engeren Sinne bietet entera  sowohl die eigenständige Fachplanung des Naturschutzes auf allen Ebenen (Grünordnungsplanung, kommunale Landschaftsplanung, Landschaftsrahmenplanung) als auch die Integration von Naturschutzbelangen in andere Fachplanungen (Bauleitplanung, Raumordnung, Agrarstrukturelle Planungen, Erholungsplanung).

Unsere Kunden schätzen die Verbindung unseres praktischen und integrativen Ansatzes der Umwelt- und Landschaftsplanung mit dem Detailwissen zu allen Teilthemen des Naturschutzes. Die Bearbeitung des Arten- und Biotopschutzes, Boden- und Wasserschutzes oder des Landschaftsbildes fußen auf langjährigen Erfahrungen in Planungsaufgaben, Forschungsvorhaben, Sondergutachten etc.

Wichtig sind uns maßgeschneiderte Lösungen, bei denen neben den fachlichen Anforderungen die individuellen Wünsche der Auftraggeber und die verfügbaren Ressourcen im Vordergrund stehen.
Es kommt uns dabei außerdem darauf an, zusammen mit allen Akteuren, insbesondere mit der Landwirtschaft und der Bauleitplanung kooperative Lösungen zu entwickeln.

Für die effiziente Durchführung der Strategischen Umweltprüfung (SUP) als neuem Instrument bietet entera ebenso wie für die Umweltverträglichkeitsprüfung ein fundiertes planerisches Wissen und umfassende Erfahrung im Einsatz verschiedener Methoden.